Die Autorin

Jana Bundschuh

  • Umweltwissenschaftlerin
  • Imkergesellin (Tierwirtin, Fachrichtung Imkerei)

 

selbstständige Bioland-Imkerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin bei großen Imkereibetrieben in Deutschland.

Für sie sind Bienen und Imkerei ein Querschnittsthema zwischen Landwirtschaft, Handwerk und Wissenschaft, zwischen Ökologie und Wirtschaft.

Aktuell beendet sie auch ein Masterstudium "Biodiversität, Evolution und Ökologie" an der Freien Universität Berlin.



Was bisher Geschah...

2017/2018 Praktika in Tanzania, Projektarbeit mit (angehenden) Imkereien:

  • Ngerengere River Ecocamp
  • Gonja Mwala Family Farm
  • Singida Youth Entrepreneurs and Consultants Cooperative Society (SYECCOS) - Beekeeping Field School

seit 2017 nebenberufliches Studium Biodiversität, Ökologie und Evolution an der FU Berlin

 

2016 Imkerei BeeObserver wird Mitglied im Bioland Verband

 

seit 2014

Imkerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin

Imkereibetriebe Westerhoff und andere große Imkereien

2013/2014

Imkerin bei Sherrington Honey, Marlborough Sounds, Neuseeland.

 

2011 - 2013

Ausbildung zur Tierwirtin, Fachrichtung Imkerei, an der Universität Bonn - INRES (Institut für Nutzplanzenwissenschaften und Ressourcenschutz) - Tierökologie der Kulturlandschaften. Gesellenprüfung mit Auszeichnung.

Gründung der eigenen Imkerei.

 

2007 - 2011

Studium der Umweltwissenschaften in Lüneburg und Liège (Belgien)

B.Sc. Umweltwissenschaften / Umweltprojekte.

 

bis 2007

geboren und aufgewachsen in Mannheim, Baden - Württemberg.